Loschwitzer Friedhof

Friedhof der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Loschwitz

Grabpflege durch die Friedhofsgärtnerei

Eine liebevoll gepflegte Grabstelle benötigt regelmäßige Zeitaufwendung, Ortsnähe und Mobilität der Angehörigen. In unserer bewegten Zeit mangelt es manchmal an einer dieser Möglichkeiten. Der Loschwitzer Friedhof bietet Ihnen daher verschiedene Arten der Grabpflege in der Saison von März bis November an:

  • einfache Grabpflege
  • erweiterte Grabpflege mit jahreszeitlich passender Wechselbepflanzung
  • Gießdienst
  • Gießdienst in Urlaubszeiten
  • Grabpflegevorsorge

Wir beraten Sie gern vor Ort oder auch telefonisch in unseren Geschäftszeiten über die Nummer 0176/922 836 40 (Friedhofsleiter Kopprasch) oder 0351/215 00 50 (Friedhofsverwaltung). Selbstverständlich erstellen wir Ihnen dazu eine Preiskalkulation und erklären die Inhalte.


Erklärungen zu:

EINFACHE GRABPFLEGE
  • Sauberhalten der Grabstelle von Unkraut
  • Gießen der Grabstelle und Verschneiden der Begrünung
  • Entfernen von verwelkten Blumen und Pflanzen
  • Heckenschnitt

ERWEITERTE GRABPFLEGE
  • saisonale Bepflanzung nach Ihren Wünschen
    (z.B. Frühjahr: Stiefmütterchen; Sommer: Gottesaugen, Herbst: Eriken)
  • Sauberhalten der Grabstelle von Unkraut
  • Gießen der Grabstelle und Verschneiden der Begrünung
  • Entfernen von verwelkten Blumen und Pflanzen
  • Heckenschnitt

Weitere Angebote durch die Friedhofsgärtnerei:
  • Grabgestaltung /Grabbepflanzung
  • Grabgestaltung oder Neugestaltung (Neuanlage)
  • Erdwechsel
  • Dauerbegrünung